Freiheit und Selbstbestimmung. Beenden wir die Allmacht der Pharma-Industrie, die Willkür des Bundesrates und den Ausverkauf der Schweiz. Die Ruinierung der Volksgesundheit und die Zukunft des Landes … unter dem Pseudo-Argument Gesundheitsschutz … welches genau das Gegenteil ist!

www.youtube.com/watch?v=brMXX_z8Zto&feature=youtu.be bzw./oder cutt.ly/NkAhXSF

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Freunde,

wir alle erleben gegenwärtig eine Hypokrisie (Heuchelei) unerträglichen Ausmaßes.
Eine gesellschaftliche Situation, die geprägt ist von Fehl- und Falschinformation, dem Versuch der Massen-Hypnose, Massen-Suggestion, Massen-Brain-Washing, Massen-Manipulation, der Zensur, wo es nur machbar zu sein scheint und gleichzeitig dem Versuch den Willen der Menschen nachhaltig zu brechen, die Fähigkeit selbst zu denken zu nehmen und Entscheidungen auf solides Daten-/ Informationsmaterial zu stellen!
Und wozu das Ganze?
Ganz offensichtlich um die Menschen (genötigt) freiwillig das machen zu lassen, wozu sie sonst niemals Ja-Sagen würden:
=>> einen Never-Ending-Markt zu bedienen, wo Impfungen und Medikamente eine Schlüsselrolle für eine Pharma-Industriegenehme Pseudo-Gesundheit einnehmen und die Menschheit einer Pseudo-Freiheit zuführen soll!

Märkte für neue Impfstoffe schaffen Teil I: Rationale
www.nber.org/papers/
Märkte für neue Impfstoffe schaffen. Teil II: Design-Fragen
www.journals.uchicago.

Also das genaue Gegenteil von dem, was die National Hygiene / die Natürliche Gesundheitslehre uns seit mehr als einem Jahrhundert lehrt und was im folgenden Aufsatz kurz und prägnant von Prof. Dr. med. habil. Dr. Dr. Karl J. Probst, dem bekannten Naturheiler und Arzt aufgezeigt wird:
“Infektionskrankheiten durch Keime: ein modernes Märchen”
cutt.ly/BkPZnxN

… oder was u.a. auch Dr. Rüdiger Dahlke in seinen Büchers, Kursen und Seminaren uns vermitteln will.
www.dahlke.at/events +++ www.tamanga.at/dahlke +++ lebenswandelschule.com/

oder aber auch die Regeln – die auf dieser Internetseite zusammengefasst sind – mit dem Titel:
°Ernährung, Gesundheit … und der Schlüssel zu “ewiger” Jugend°
cutt.ly/OkPZ0qK

Der Irrsinn, den der Bundesrat mit Unterstützung großer Teile der Nationalräte und Ständeräte – immer wieder von neuem – auf eine gesetzliche Basis zu stellen versucht, welche dann die Kantonalen Regierungsräte und Gemeinderäte mit Lockdowns, Maskenpflicht und Spaltung der Gesellschaft … Freiheitsberaubung und Einschränkung der Menschen- und Persönlichkeitsrechte umzusetzen haben, bekommt in diesem 5. Vortrag in der Reihe des 2. Corona-Kongress St. Gallen vom 23.01.2021 einen neuen Hintergrund und einen tieferen Sinn.
Wir erkennen, dass

Nur individuell gelebte verantwortung wahre freiheit bringt und das erreichen von glück, zufriedenheit und gesundheit … incl. der erreichung unserer persönlichen ziele.
und … Gesundheit & Ernährung sind untrennbar miteinander verbunden.

=>> Wir klären hier die Frage, was Ernährung mit Krankheit und Viren zu tun hat. Und warum die Mehrheit der Menschen durch Unwissen manipuliert, Ängste und Panik durch bewusste
Fehlinformation geschürt werden kann.
Ein kurzer Einblick was gerade läuft … mit Buchtiteln dargelegt und veranschaulicht!
Viel Spaß beim reinschauen.
cutt.ly/NkAhXSF

und hier der Link zu den Unterlagen:
2021.01.23 2. Kongress der Freunde der Verfassung, Sektion St. Gallen
Vortrag 5: Thema GESUNDHEIT
cutt.ly/PkPj4e3

Weitere Vorträge des 2. Corona-Kongress St. Gallen vom 23.01.2021 unter
cutt.ly/hkAmjlV
www.youtube.com/channel/UCAUxPp7Z9XEPsao5paFWvoQ

Um das im Video gesagte noch etwas zu untermauern, hier noch ein paar weitere Notizen aus der Tagespresse, die dank dem Kla.TV-Hinweis auf die Nachrichten von SRF am 4.02.2021 gemacht werden konnten … und die mehr als bezeichnend für uns alle sein dürften:

1,)
… Johnson & Johnson, Pfizer, Bayer, Novartis, Glaxo-SmithKline, und so weiter, Merck und Co, …ja, und die verdienen zeimlich viel an der Pandemie. Letztes Jahr haben sie allein 500 Milliarden an der Pandemie verdient …
8:00 Uhr SRF-Nachrichten vom 4. 2.2021

2.)
Roche verzeichnet in der Pandemie ein Minus von fünf % Prozent (04.02.2021)
… Unter dem Strich bezifferte Roche den Konzerngewinn mit 15,1 Milliarden Franken. Das ist 1 Milliarde mehr als im Vorjahr. ./.. Ausserdem ist die Gruppe weiter bestrebt, die Dividende zu erhöhen. Für 2020 schlägt Roche eine Ausschüttung von 9,10 Franken vor nach 9,00 Franken im Vorjahr.
telebasel.ch/2021/02/

3.)
Jul 31, 2020.07.31
Sind Covid-Impfstoff-Aktien eine Investition wert?
Die Coronavirus-Pandemie war eine gute Nachricht für Investoren in Pharmaunternehmen, die um die Entwicklung eines Covid-19-Impfstoffs kämpfen. Die Aktienkurse vieler der konkurrierenden Unternehmen bewegen sich auf Rekordniveau. E
inige Beispiele:
Der Wert von Moderna (NASDAQ: MRNA) ist um das Vierfache von etwa 8 Mrd. $ zu Beginn dieses Jahres auf etwa 32 Mrd. $ per Ende Juli gestiegen,
der Wert von Novavax (NASDAQ: NVAX) ist von weniger als 300 Mio. $ auf über 8 Mrd. $ gestiegen,
während sich die Marktkapitalisierung des deutschen Biotech-Unternehmens BioNTech auf etwa 20 Mrd. $ verdoppelt hat.
Die Investoren wetten darauf, dass die dringende Notwendigkeit des Marktes, das zu lösen, was zu einer Gesundheits- und Wirtschaftskrise geworden ist, die die Weltwirtschaft Billionen von Dollar kostet, sich in Windfall-Profite für Unternehmen umsetzen wird, die erfolgreich einen Impfstoff entwickeln und einsetzen.
./..
www.forbes.com/sites/

4.)
World Bank Group. PRESS RELEASE January 5, 2021:
Weltwirtschaft wächst 2021 um 4 %; Einsatz von Impfstoffen und Investitionen entscheidend für nachhaltige Erholung
Entwicklungsrisiken bleiben bestehen, da Wirtschaftsaktivität und Einkommen wahrscheinlich für längere Zeit niedrig bleiben werden
WASHINGTON, 5.1.2021.01.05 Die Weltwirtschaft wird im Jahr 2021 voraussichtlich um 4 % wachsen, vorausgesetzt, dass sich die Einführung des Impfstoffs COVID-19 im Laufe des Jahres durchsetzt. Die Erholung wird jedoch wahrscheinlich gedämpft ausfallen, wenn die politischen Entscheidungsträger nicht entschlossen handeln, um die Pandemie zu zähmen und investitionsfördernde Reformen umzusetzen, so die Weltbank in ihren globalen Wirtschaftsaussichten vom Januar 2021.
./.. cutt.ly/ikAwVBh
www.worldbank.org/en/news/press-release/2021/01/05/global-economy-to-expand-by-4-percent-in-2021-vaccine-deployment-and-investment-key-to-sustaining-the-recovery.print

5.)
IMPFSTOFF-INVESTITIONSSTRATEGIE ( WHO & GAVI )
PDVAC. Deepali Patel: 26-27.Juni 2018

Was ist die Impfstoff-Investitionsstrategie (VIS)? Was sind ihre Ziele?
Die VIS findet alle 5 Jahre statt, um neue Möglichkeiten für Investitionen in Impfstoffe und andere Immunisierungsprodukte zu identifizieren und zu bewerten.
Gavi identifiziert und prüft die neuesten Erkenntnisse für jeden Investitionskandidaten anhand einer Reihe von Kriterien, darunter: gesundheitliche und wirtschaftliche Auswirkungen, Kosten-Nutzen-Verhältnis und Gerechtigkeit.
Der Prozess ist in hohem Maße beratend, wobei Partner und externe Stakeholder wesentlich zur Entwicklung der Empfehlungen beitragen
./.. cutt.ly/SkAyTua
www.who.int/immunization/research/meetings_workshops/6_PatelD_GAVI_vaccstrategy.pdf

6.)
“Man kann nicht kranke Kinder, unterernährte Kinder, immunisieren und erwarten, damit durchzukommen. Sie werden weit mehr Kinder töten, als an einer natürlichen Infektion gestorben wären.” – Dr. Kalokerinos (International Vaccine Newsletter Juni 1995)
www.whale.to/a/diet.html

7.)
Mittlerweile 10 Jahre alt, gelöscht und kaum noch zu finden.
Wie das RKI bereits damals durch die Verbreitung von Angst und Panik das Geschäft der Pharmaindustrie angekurbelt hat. Das Internet vergisst zum Glück nichts und deshalb werden auch die Verantwortlichen von dieser Fake-Pandemie ganz sicher bald für all die Schäden büßen müssen, die sie bei den Menschen und in der Weltwirtschaft angerichtet haben. Massenhaft zerstörte Existenzen, viele Selbstmorde und schwerst erkrankte Menschen, die wegen diesem “Theater” derzeit nicht behandelt oder operiert werden können und deshalb verstorben sind der tatsächliche große Verlust.
Es ist das satanische und größte Verbrechen in der Geschichte der Menschheit, welches derzeit stattfindet‼️
gloria.tv/post/

Liebe Freunde und Erkenntnisenthusiasten,

ich / wir hoffen, dass wir mithelfen konnten licht ins Dunkel zu bringen und ebenfalls wieder in die Kraft und Selbstbestimmung zu kommen.
Stehen wir gemeinsam auf für eine befreite Schweiz von der Tyrannei, die sich mit Hilfe von Medien und Technik einnisten möchte. Der Pseudo-Gesundheits-Staat ist die Vorstufe. Das 5G-Netzwerk schweizweit der Zweite … und was dann noch kommen soll .. interessiert mich / uns schon nicht mehr.
Ich / wir visionieren auf eine alternative Lösung, die in einem weiteren Vortrag mit dem Thema „DER AUFBAU UNSERER NEUEN GESELLSCHAFT & DIE NEUE WIRTSCHAFTSORDNUNG“ in der der Mensch und seine Göttliche Entwicklung wieder bzw. endlich im Mittelpunkt stehen!
Die Unterlagen – und damit die Vorschau – finden Sie unter diesem Link:
cutt.ly/Mlibsx2

p.s. 1.:
Ernst von Feuchtersleben: Zur Diätetik der Seele, Kapitel 2: Eine biographische Skizze:
… Seine Verdienste als Mediciner zu würdigen, ist nicht unsres Ortes. Sie sind von Kennern genügend anerkannt worden und werden allen denkenden Ärzten noch lange Zeit hindurch in Erinnerung bleiben.
… sein berühmtes Buch: »Zur Diätetik der Seele,« … wies unwidersprechlich nach, daß die Gesundheit des Leibes einzig und allein auf der Kraft, Ruhe, Festigkeit und Klarheit der Seele beruht; und daß eine Seele, welcher diese Kraft abhanden gekommen ist, dieselbe nur durch angestrengte Thätigkeit und eisenfesten Willen wieder zu erlangen vermag.
./..
gutenberg.spiegel.de/buch/zur-diatetik-der-seele-2442/2

p.s. 2: Ein weiterer Hinweis auf den immer wiederkehrenden Verweis auf die Wissenschaft:
Der Betrug – Es gab keinen Virus (Video, primär zu AIDS-Tests)
Neville Hodgkinson: “… Es war nie möglich, die Tests zu validieren, indem man Partikel des angeblichen Virus von positiv getesteten Patienten kultivierte, reinigte und analysierte, um dann zu zeigen, dass diese bei negativ getesteten Patienten nicht vorhanden sind. Und das trotz heroischer Bemühungen, das Virus bei Aids-Patienten oder Aids-Gefährdeten zum Vorschein zu bringen, indem deren Immunzellen wochenlang in Laborkulturen mit verschiedenen Mitteln stimuliert wurden.
Nachdem die Zellen auf diese Weise aktiviert worden waren, fanden die HIV-Pioniere im gefilterten Material etwa 30 Proteine, die sich in einer für Retroviren charakteristischen Dichte ansammelten. Einige davon ordneten sie verschiedenen Teilen des Virus zu. Aber sie konnten nie nachweisen, dass diese sogenannten “HIV-Antigene” zu einem neuen Retrovirus gehörten.
Wie haben sie also aus den 30 Proteinen diejenigen ausgewählt, die als von HIV stammend definiert werden sollten? Die Antwort ist schockierend und geht an die Wurzel des wahrscheinlich größten Skandals der Medizingeschichte. Sie wählten diejenigen aus, die am stärksten mit Antikörpern in Blutproben von Aids-Patienten und Aids-Gefährdeten reaktiv waren.
Das bedeutet, dass “HIV”-Antigene nicht aufgrund ihrer nachgewiesenen Zugehörigkeit zu HIV als solche definiert werden, sondern aufgrund der Tatsache, dass sie mit Antikörpern bei Aids-Patienten reagieren. Aids-Patienten werden dann als HIV-infiziert diagnostiziert, weil sie Antikörper haben, die mit denselben Antigenen reagieren. Die Argumentation ist ein Zirkelschluss. ” ( youtu.be/PEudVUvDzBk )

=>> Da stellt sich einem doch die Frage: Was machen die eigentlich???

Das ganze Schreiben unter Vortrag: zum Thema GESUNDHEIT
cutt.ly/PkPj4e3

Eingereicht von:
Benjamin Christ und Freunde